Dieses Gemälde aus der Sammlung des Hohenzollernmuseums in Berlin, ein Seestück nach niederländischen Manier zeigt die Ankunft von Schiffen der "Brandenburgischen Kompanie" vor der Festung Groß-Friedrichsburg an der Guineaküste, die von 1683-1721 das brandenburgische Handelsemporium in Afrika war.

Zurück | Anfang | Vor